Ich weiß nicht warum, aber ich sehe immer mehr Papageien! Am Anfang meiner Australien Zeit bin ich wohl etwas blind durch die Gegend gelaufen…

Wir sind wieder mit Martin und Ricarda vereint, die wir in Perth auf der Blumenfarm kennengelernt haben. Sie haben uns nun wieder eingeholt und wir sind gemeinsam zum Lamington Nationalpark gefahren. Dieser besteht aus dem Gondwana Regenwald, der zum Weltnaturerbe zählt und sich über einige Nationalparks zieht.

 

Lamington Nationalpark

Wir haben eine natürliche Brücke angeguckt, unter der ein Wasserfall ist.
Ein anderer Wasserfall
 

Als nächstes sind wir zum heart Pool/Wasserfall gefahren, der die Form eines Herzens hat.

Weiter ging es, vorbei an einer Alpaka Farm..

.. Zu dem O’Reillys Rainforest, hier haben wir Papageien gefüttert und einige Walks gemacht.

Von hier sind wir durch den Regenwald gewandert und haben einen Skywalk gemacht.

Und weil wir so abenteuerlich sind, wollten wir unser Auto mal etwas testen und sind eine Allrad Strecke gefahren.

Ich fand den Weg echt schlimm, am Anfang war es okay und dann wurde es immer schlimmer, steiler und steiniger. Aber am Ende haben wir alles geschafft und dann hat es uns auch erstmal gereicht. Übernachtet haben wir an einem 1000 Meter hohen Lookout und waren morgens zum Sonnenaufgang wach. So wacht man gerne auf!

Die Region ist sehr bergig und die Fahrt von Surfers Paradise hierhin ging über schmale steile Straßen die Berge hoch. Auf dem Weg haben wir viele Wallabys gesehen (kleine Kängurus).

 

Tamborine Mountain Nationalpark

Danach sind wir weiter zum Tamborine Mountain Nationalpark gefahren. Dort waren wir vor einem Jahr schon einmal und wir haben nun die gleichen zwei Wasserfälle wieder besucht. Ich habe an den gleichen Stellen Bilder gemacht wie früher. (Erster Post)

Da hat uns das Kletterfieber gepackt und wir sind auf alle Bäume geklettert! 😀

 

An einer Stelle war es so laut, dass wir dachten, es wären Papageien,- aber es waren Flughunde.

Anschließend sind wir zu dem anderen Wasserfall gefahren.

Nächste Woche Dienstag kommen meine Mutter und meine Schwester nach Brisbane und fünf Tage später Tobis Vater aus China mit Stiefmutter! Dann fahren wir mit ihnen von Brisbane nach Cairns.
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.